Rotes Kreuz - Ortsstelle Zagersdorf

Rotes Kreuz Ortsstelle Zagersdorfgegründet:1978

Die Rot-Kreuz Ortsstelle Zagersdorf wurde im Jahre 1978 gegründet. Seit diesem Zeitpunkt helfen die Mitglieder bei Wohltätigkeitsveranstaltungen, Altkleidersammlungen, Blutspendeaktionen und sind auch teilweise im Rettungsdienst tätig.

Aus dem Erlös der verschiedenen durchgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten konnte eine beachtliche Summe an das St. Anna Kinderspital in Wien überwiesen werden. Der Bezirksstelle Eisenstadt konnte ein Defibrillator zur Verfügung gestellt werden. Weiters werden die von der Ortsstelle angekauften Krankenbetten an die Zagersdorfer kostenlos verliehen. Einmal jährlich – vor Weihnachten – wird für alte und kranke Zagersdorfer BürgerInnen die Aktion „Essen auf Rädern“ organisiert.

So hofft die Rot-Kreuz Ortsstelle auch weiterhin unter Mithilfe der vielen Mitglieder und freiwilligen HelferInnen zahlreiche soziale Aktivitäten für all Jene zu setzen, die Hilfe benötigen.

Kontakt

Teichsiedlung 9
7012 Zagersdorf

powered by HiCo